Zum Inhalt

Zur Navigation

  • Gesund im Rebenland

    Herzlich Willkommen in der RebenLand Apotheke

spacer image

Aromatherapie aus Leutschach an der Weinstraße in Leibnitz

Aus eigener Herstellung: die Rebenland-Aromatherapie 
 

Aromatherapie aus Leutschach an der Weinstraße in

Die Anwendung von ätherischen Ölen geht bis in die Zeit um 3.000 v. Chr. zurück. Seit jeher versucht die Menschheit, Beschwerden mithilfe von ätherischen Ölen zu lindern und Krankheiten zu behandeln. In diesem Zusammenhang erlebte die Aromatherapie in den 1980er Jahren eine Art Renaissance und erfreut sich seither großer Beliebtheit.
  

Unsere hauseigenen Aromaöl-Mischungen aus der Rebenlandapotheke

Besonders stolz sind wir auf die eigene Herstellung von Aromaöl-Mischungen, die in verschiedensten Bereichen Anwendung finden. Um unseren Kunden höchste Qualität zu garantieren, arbeiten wir mit den hochwertigen Produkten von Primavera.
 

Unsere Aromaölmischungen:
 

Schmerzsalbe

Die entzündungshemmenden Inhaltsstoffe machen diese Salbe zu einer großartigen und sehr wirkungsvollen Alternative zu herkömmlichen entzündungshemmenden Salben.

Gliederöl

Speziell bei Gelenkschmerzen, Rheuma, Arthrose, aber auch für Sportler.
  
 

Migräneöl

Das Öl wird morgens und abends auf Solar Plexus, Fußsohle und den Nacken aufgetragen.

Fersenspornöl

Das Öl wird morgens und abends auf Solar Plexus und die schmerzende Stelle aufgetragen.

Fußcreme wärmend

Für Leute mit immer kalten Füßen, hilft hervorragend bei Durchblutungsstörungen.

Kinder Brustbalsam

Eine wunderbare Mischung für Kinder ab dem 2. Lebensmonat. Der Balsam wird 2-3 Mal täglich auf die Brust und den oberen Rücken aufgetragen. Wird bei Erkältungen und Krankheiten der oberen Atemwege empfohlen.

Trocken durch die Nacht

Wenn Kinder aus ungeklärten Ursachen Bettnässer sind.
Das Öl wird morgens und abends auf den Solar Plexus und auf den unteren Bauchbereich einmassiert.

Läuseschreckspray

Die Wirkung vom Läuseschreck Shampoo/Spray machen drei natürliche ätherische Öle aus.
Lavendel, Teebaumöl, Geranienöl: Wirken abstoßend auf die Insekten.
Dexpanthenol, Kamillenöl: Wirken pflegend für die Haare.
Anwendung: Flasche gut schütteln und die Haare einsprühen.

Läuseshampoo

Zur Behandlung und Vorbeugung gegen Kopf- und Filzläusen und deren Nissen
Bei akutem Befall: Tragen Sie das Shampoo auf das angefeuchtete Haar auf und massieren Sie es gut in die Kopfhaut ein. Danach gründlich ausspülen. Noch einmal shampoonieren, 5 bis 10 Minuten einwirken lassen und wieder ausspülen. Wiederholen Sie die Behandlung am nächsten Tag und noch einmal nach einer Woche.
Zur Vorbeugung: Wenn noch kein Befall stattgefunden hat, kann man es auch zur Vorbeugung einsetzen. In diesem Fall die Behandlung jeden dritten Tag durchführen.
Tipp: Um die mühevolle Entfernung der Nissen etwas zu erleichtern, können Spülungen mit Essigwasser ( =1 Teil Wasser und 1 Teil Speiseessig) hilfreich sein.

Insektenspray

Unsere bewährte Mischung ätherischer Öle wirkt besonders abstoßend auf Insekten.
Bei Bedarf mehrmals täglich aufsprühen.

Insektenöl

Mehrmals täglich auf die Innenfläche der Handgelenke und hinter die Ohren auftragen.

Keim-ade-Mischung

Spray für die Desinfektion von Räumen.

Nasennebenhöhlenöl

Für Menschen mit ständigen Entzündungen der Nebenhöhlen.

Narbensalbe

Leicht aufzutragen, durch die hochwertigen Inhaltsstoffe zieht sie schnell ein und macht Narbengewebe geschmeidig.

Wundheilmischung

Eine hervorragende Mischung ätherischer Öle in Aprikosenkernöl für Dekubitus Patienten.
 

Fingerkuppenöl

Hilft bei sehr schmerzhafter, trockener, schuppiger und teils rissiger Haut der Fingerkuppen. Hilfreich ist ein Okklusivverband dieser Ölmischung, die man über Nacht einwirken lässt.

Mückenschreck Raumduft

Unsere Raumduftmischung, die vor allem Mücken nicht gerne riechen. Zwei Tropfen in die Duftlampe oder in ein Gefäß  mit Wasser und schon suchen die Mücken das Weite.    
 

Mückenstichöl Einreibung

Mischung ätherischer Öle für „nach dem Stich“. Wirkt entzündungshemmend, kühlend und Juckreiz stillend.

Wespenschreck

Auch Wespen haben eine empfindliche Nase. Bei zu heftigen Wespenattacken in die Raumluft sprühen. Gibt es auch für die Duftlampe.

Hand und Fußcreme

Unsere Hand und Fußcreme enthält ätherische Öle, die besonders gut pflegen. Sie machen die Haut zart und geschmeidig. Die Creme zieht besonders schnell ein, fettet nicht und riecht gut.



Produkte von Ingeborg Stadelmann:
 

Cistrosencreme

Zur Pflege empfindlicher und neurodermitischer Haut. Die Creme auf natürlicher Basis riecht herb und krautig, ist frei von chemischen Substanzen, wirkt entspannend, klärend und heilend.

Engelwurzbalsam

Pflegend bei empfindlicher Schnupfennase. Eine intensiv krautig und erdig riechende Salbe, die bei Stock- und Fließschnupfen gute Dienste leistet.
  

Gelassenheit ( Körperöl)

Erdende und entspannende Alltagsunterstützung. Wirkt beruhigend und Blutdrucksenkend.

Halströster

Ideal für Halswaschungen und Mundspülungen. Zu Beginn einer Erkältung wird das körpereigene Immunsystem aktiviert. Auch überanstrengte Stimmbänder freuen sich über eine Gurgellösung unter Zusatz von 1TL. Thymian-Angelika-Öl, gelöst in 1TL. Honig.

Lavendel-Zypressen-Öl

Wohltuend bei schweren und dicken Beinen. Toller Insektenschutz. Der krautige Geruch des Venenöls riecht nicht nur gesund, sondern beruhigt schmerzhafte Venen. Es wirkt durchblutungsfördernd, gefäßstabilisierend, entschlackend und heilend.

Rose-Teebaum-Balsam

Äußerlich dünn auftragen, bei Babys nur zweimal täglich. Die Wundsalbe hat einen stark krautigen, würzigen Geruch, verfügt über eine hohe antibakterielle, gute viruzide, stark antimykotische, entzündungshemmende und epithelisierende Wirkung.

Rose-Teebaum-Hydrolat (Spray)

Ein ideales Pflegemittel bei Problemhaut und Schleimhautreizungen, z.B. im Windelbereich oder zur Intimpflege.

Rosenhydrolat (Spray)

Der zarte Duft des Rosenhydrolats passt gut zur Geburtshilfe und Frauenheilkunde. Hilft bei geröteten Babypopos, wunden Brustwarzen der stillenden Mutter oder bei  Hautekzemen. Bei überanstrengten Augen ist ein Wattepad mit Rosenhydrolat getränkt eine wahre Wohltat.


Lassen Sie sich in unserer Apotheke in Leutschach zu unserem umfassenden Sortiment im Bereich Aromatherapie beraten!

REBENLAND Apotheke Mag. pharm. Wolfgang Lobnig

Arnfelser Straße 5
8463 Leutschach an der Weinstraße

Telefon +43 3454 70000
Fax +43 3454 70000-1

%6F%66%66%69%63%65%40%72%65%62%65%6E%6C%61%6E%64%61%70%6F%74%68%65%6B%65%2E%61%74

Öffnungszeiten

Mo: 8:00-12:30, 14:00-18:30
Di: 8:00-12:30, 14:00-18:30
Mi: 8:00-12:30, 14:00-18:30
Do: 8:00-12:30, 14:00-18:30
Fr: 8:00-12:30, 14:00-18:30
Sa: 8:00-12:00


„Meine Apotheke soll ein Haus des Wohlfühlens sein, für Einheimische und Besucher.“